125 Jahre Ascher Hütte

125 Jahre Ascher Hütte

  • 14.07.2021

125 Jahre Ascher Hütte

Die Ascher Hütte wurde am 6. Juli 1896 feierlich eingeweiht. Es war damals eine besondere Leistung unserer bergbegeisterten Vorfahren, ein solches Bauvorhaben in dieser abgelegenen Höhe zu errichten. Diese Begeisterung hat sich über die vielen Jahre in der Sektion erhalten.

Wir feiern am Wochenende 23. – 25. Juli 2021 diesen denkwürdigen Tag in der Geschichte der Sektion Pfaffenhofen-Asch. Es soll wie damals ein gemeinsames Fest werden. Dazu sind Einheimische und Mitglieder eingeladen.
Am Samstag Nachmittag werden wir die Gäste mit einem Gläschen Sekt empfangen um uns danach bei Kaffee und Kuchen gemütlich auf das Festmenü am Abend einzustimmen.
Am Sonntag wird der Höhepunkt durch die Band „SALTBRENNT“ sein. Diese Band ist in Österreich bekannt durch ihre selbst geschriebenen Songs. Die Oberländer Band aus Imst macht eine Bergtour durch die Tiroler Alpen nach dem Motto „Auf der Alm da gibt’s koan Synth, dafür aber saltgebrannten Grooveblues.

Es sind noch wenige Übernachtungsplätze frei. Wer kann sich spontan für die Fahrt nach See entschließen? Keine Sorge, das Wetter wird trocken sein (immer optimistisch bleiben). Anmeldung beim Hüttenwart Gerhard Sonntag unter Telefon 0172 173 4673 oder Mail sonntag.gerhard@web.de.

Deutscher Alpenverein
Sektion Pfaffenhofen-Asch e.V.

Geschäftsstelle
Ingolstädter Straße 68
85276 Pfaffenhofen a.d. Ilm

Telefon: 08443 9198810

sektion@dav-pfaffenhofen-asch.de

Geschäftszeiten
Montag, 19.30 Uhr - 21.30 Uhr

Kletterhalle Pfaffenhofen: 08441 - 4007484

Holledauer Hütte: 08441 - 71712