Hochtouren

Hochtouren

Jeder, der hoch hinaus will - sei es von alpinen Unternehmungen in Eis und Schnee, über Klettersteigen bis hin zu Schneeschuhtouren - ist bei uns richtig. Unsere Fachübungsleiter bilden Euch beim Klettersteig-Gehen, in den Bereichen Spaltenbergung, Gehen am Seil, Wetterkunde, Seilhandling, GPS und vielem mehr aus. Ob in den Ost- oder Westalpen, am Gardasee oder in anderen Gebieten.

Außerdem nehmen unsere Fachübungsleiter regelmäßig an Fortbildungen teil und organisieren miteinander anspruchsvolle Touren, um sich fit zu halten. So sind wir mit Euch sicher unterwegs.

Unser umfangreiches Tourenangebot deckt leichte bis schwierige Bergtouren ab.

Tourenbeispiele:
-Weissmies 4017m
-Mamolata Westgrat 3343m
-Piz Buin 3312m
-Mont Blanc 4807m
-Monte Cevedale 3765m
-Klettersteige rund um den Gardasee

Bist auch Du beim nächsten Mal dabei? Wir würden uns freuen!

Ansprechpartner

Christoph Klaus
Tourenwart
FÜL Bergsteigen

Alexander Klaus
FÜL Bergsteigen

Roland Fröhlich
FÜL Bergsteigen

Florian Klingseisen
FÜL Bergsteigen

Kurse und Touren im Überblick

Anmeldung zu den Veranstaltungen bitte online unter Kurse & Touren

Hochtour Similaun (3.599 m)

Samstag – Sonntag, 06.07. – 07.07.2019

Kategorie: Führungstour
Gebirgsgruppe: Ötztaler Alpen, West-Grad
Kursziel: Hochtour mit Gletscher
Schwierigkeit: Gratüberschreitung
Kondition: Ausdauer für Gehen im hochalpinen Gelände bis zu 8 Stunden
Voraussetzungen: Schwindelfreiheit und Trittsicherheit sowie Gletschererfahrung oder Grundkurs Gletscher/Hochtour
Ausrüstung: Gletscherausrüstung
Übernachtung: 1
Unterkunft: Similaunhütte (3.018 m)
Stützpunkt: Vent (1.895 m)
Teilnehmeranzahl: 5 Teilnehmer

Kosten:
40 € für Mitglieder der Sektion Pfaffenhofen-Asch,
50 € für Mitglieder anderer Sektionen/Nichtmitglieder

Organisation: Roland Fröhlich
Anmeldeschluss: Mitte Februar 2019

Überquerung Hochalmspitze (3.360 m) - Hochtour

Samstag – Sonntag, 20.07. – 21.07.2019

Kategorie: Führungstour
Gebirgsgruppe: Kärnten, Ankogelgruppe
Schwierigkeit: Klettersteigpassagen (Kat. B/C)
Kondition: Ausdauer für Gehen im hochalpinen Gelände bis zu 8 Stunden, Schwindelfreiheit und Trittsicherheit sowie Gletschererfahrung oder Grundkurs Gletscher/Hochtour,
Voraussetzungen: Klettererfahrung, freies Klettern im II Grad, ausgesetzte Passagen
Ausrüstung: Gletscher- und Klettersteigausrüstung
Übernachtung: Gießener Hütte
Unterkunft: Similaunhütte
Stützpunkt: Vent (1.895 m)
Teilnehmeranzahl: 5 Teilnehmer

Kosten:
40 € für Mitglieder der Sektion Pfaffenhofen-Asch,
50 € für Mitglieder anderer Sektionen/Nichtmitglieder

Organisation: Roland Fröhlich
Anmeldeschluss: Mitte Februar 2019

Hoher Sonnblick (3.105 m) und Hocharn (3.254 m)

Freitag – Sonntag, 13.09. – 15.09.2019

Kategorie: Führungstour
Gebirgsgruppe: Ankogel- Goldberggruppe, Südostgrat
Beschreibung: Hochtour mit Gletscher und Gradüberschreitung
Kondition: Ausdauer für Gehen im hochalpinen Gelände bis zu 8 Stunden, Schwindelfreiheit und Trittsicherheit sowie Gletschererfahrung oder Grundkurs Gletscher/Hochtour,
Voraussetzungen: Freies Klettern im II Grad, ausgesetzte Passagen, Schwindelfreiheit und Trittsicherheit
Ausrüstung: Gletscherausrüstung

Übernachtung: Haus Kolm Saigurn (Freitag auf Samstag)
Zittelhaus (Samstag auf Sonntag)

Stützpunkt: Parkplatz direkt am Haus Kolm Saigurn
Teilnehmeranzahl: 4 Teilnehmer

Kosten:
40 € für Mitglieder der Sektion Pfaffenhofen-Asch,
50 € für Mitglieder anderer Sektionen/Nichtmitglieder

Organisation: Roland Fröhlich
Anmeldeschluss: Mitte Februar 2019

Deutscher Alpenverein
Sektion Pfaffenhofen-Asch e.V.

Geschäftsstelle
Ingolstädter Straße 68
85276 Pfaffenhofen a.d. Ilm

Telefon: 08442 - 9689396
Fax: 08442 - 9689397
sektion@dav-pfaffenhofen-asch.de

Geschäftszeiten
Montag, 19.30 Uhr - 22 Uhr