Jugend
Jugend © © TVB Paznaun – Ischgl
Jugend
Jugend
Jugend
Jugend

Jugend

Sport, Spiel, Spaß und Action…

findest du in der Jugend der Sektion Pfaffenhofen-Asch. Wir sind zwar noch ein kleiner, aber dafür ein sehr feiner Haufen!

Wer sind wir? Ganz einfach… ein super Team von Jugendleitern, Organisatoren, Interessenvertretern, super motivierten Pädagogen und vor allem jede Menge motivierte Kids, Jugendliche und junge Erwachsene bis 27 Jahre.

Was kannst du bei uns machen? Auch einfach… alles worauf du beim Bergsport Lust hast. Vermutlich erstmal Klettern, Klettern, Klettern? ;-) Aber wir bieten dir und deinen Freunden und Freundinnen viel mehr. Ihr könnt mit uns Biken, Bergsteigen, Wandern, Skifahren, Skitouren gehen, Freeriden oder einfach nur auf der Almhütte chillen.

Wir sind für euch da! Und zwar an den Wochenenden und in den Ferien. Und wer von euch nicht genug von uns bekommen kann, geht abends mit uns in die Kletterhalle PAFRock zum Auspowern.

Und wir zeigen euch, was ihr alles in den Bergen drauf habt. Natürlich nicht einfach so, sondern alle wichtigen Dinge für eure Sicherheit und euer Können. Sei es die richtige Verwendung von Sicherungsgeräten, LVS-Geräten und anderem. Oder wichtige alpine Techniken, wie die Suche nach Verschütteten in einer Lawine, die Bergung von Personen aus Gletscherspalten oder Klettertechniken in der Halle und am Fels.
Wo findest du uns? Na Logo! Am Berg und in der Kletterhalle PAFRock natürlich. Oder du schreibst an: Jugend@dav-pfaffenhofen-asch.de
Dann antworten wir dir vom Lagerfeuer unserer Abenteuertour durch die Nacht! Los meld dich!

Ansprechpartner

Udo Weißflog

Karola Mayer

Weitere regelmäßige Treffen und zusätzliche Informationen
Aktuelles

Es ist soweit - das Jahr 2019 hat begonnen und somit auch das Jubiläumsjahr der Jugend des DAV, kurz der JDAV!

Aus diesem Anlass heraus feiern wir...
...100 Jahre Jugendarbeit im DAV
...100 Jahre engagierte Jugendliche
...100 Jahre bergsportbegeistere Kinder und Jugendliche
...die Werteentwicklung der JDAV
...Engagement für gesellschaftliche Vielfalt, demokratische Jugendarbeit, Persönlichkeitsentwicklung, Einstehen für die Gemeinschaft sowie Nachhaltigkeit
Und das ein ganzes Jahr lang!

Aber warum feiern wir - die Jugend - überhaupt ein Jubiläum?
Vor 100 Jahren, 1919, hat die Hauptversammlung des Deutschen und Österreichischen Alpenvereins (DuOeAV) in Nürnberg folgendes beschlossen:
„Für Teilnehmer der Jugendgruppen des Alpenvereins wird ein eigenes Abzeichen nebst Ausweiskarte geschaffen.“
Dieser Beschluss markiert damit den Beginn einer systematischen eigenen Jugendarbeit im Deutschen Alpenverein. Dies nehmen wir zum Anlass, um als JDAV 2019 das 100-jährige
Bestehen der Jugendarbeit im DAV zu feiern. Wir freuen uns gemeinsam mit euch auf das Jubiläumsjahr, die nächsten 100 Jahre und alle die darauf noch folgen werden!

Was wollen wir im Jubiläumsjahr erreichen?
Wir wollen...
...die Werteentwicklung der JDAV aufzeigen.
...die aktuelle Positionierung als moderner, zukunftsorientierter und demokratischer Jugendverband darstellen.
...unser Engagement für gesellschaftliche Vielfalt, demokratische Jugendarbeit, Persönlichkeitsentwicklung, Einstehen für die Gemeinschaft sowie Nachhaltigkeit betonen.
...gesellschaftliche Verantwortung übernehmen.

Wollt ihr auch ein Teil dieser Mega-Geschichte werden?
Dann kommt zur Sektion Pfaffenhofen und werdet Jugendleiter bei uns!
Wie das geht, erfahrt ihr in den nächsten Kapiteln!

Die Jugendleiter im DAV Pfaffenhofen

Das sind wir:

Griasdeich ……
mein Name ist Elisabeth und ich unterstütze unsere Sektion Pfaffenhofen als Jugendleiterin.

Ich bin in den Bergen zu Hause und im Karwendel daheim. Sommer wie Winter bin ich draußen unterwegs (zum Wandern, Bergsteigen, Klettersteige, Radeln, Campen…) und sollte mein Seil mal kurzgehalten sein, findet ihr mich in unserer Kletterhalle oder einfach melden unter: elisabeth.buechl.dav@gmail.com

Ich bin stets für neue „Flausen“ offen und freue mich auf euch,
bis bald!
Eure Elisabeth


Hey Leute,
ich bin Udo und einer der Jugendleiter der Sektion Pfaffenhofen. Ich bin am liebsten im Schnee auf zwei Brettern unterwegs, aber auch im Fels und auf dem MTB-Fully beim Trails schrubben fühl ich mich sauwohl. Meinen Jugendleiterschein habe ich 2001 gemacht und ich kann euch sagen, es gibt nichts Besseres um am Berg richtig fit zu werden. Jedes Jahr könnt ihr als Jugendleiter eine Fortbildung machen; egal ob Alpinklettern, Skitouren, Eisklettern oder sogar nen Bootsleiterkurs!

Fragt mich einfach! Ich bin echt fit bei Infos über die Jugend des Deutschen Alpenvereins (JDAV). Schreibt mir an:jugend@dav-pfaffenhofen-asch.de!

Falls ich mal nicht gleich antworte, dann bin ich als Trainer C Skibergsteigen auf einem Skitouren-Kurs, als Jugendleiter–Teamer für den JDAV-Landesverband Baden-Württemberg unterwegs oder versuche die Jugend der Sektion Pfaffenhofen-Asch beim Biwak unter dem Vollmond am Berggipfel den Sternen näher zu bringen. Aber keine Sorge, eine Antwort kommt bestimmt!

Euer Udo Weißflog

Jugendleiter werden - Wie geht das?

Als Jugendleiterinnen und Jugendleiter sind wir in der Sektion für die Kinder- und Jugendarbeit zuständig. Im Normalfall leiten wir ehrenamtlich eine Kinder- oder Jugendgruppe mit regelmäßigen Gruppentreffen und Gruppentouren. Unsere Spezialitäten sind:
Wir Jugendleiterinnen und Jugendleiter sind alpin gut ausgebildet und werden regelmäßig geschult, wir wissen was wir tun!
Wir Jugendleiterinnen und Jugendleiter sind draußen in den Bergen unterwegs weil wir die Natur genießen wollen, deshalb schützen wir sie!
Wir Jugendleiterinnen und Jugendleiter sind für die Kinder und Jugendlichen unserer Gruppe Ansprechpartner und Vertrauensperson, wir sind für sie da!
Wir Jugendleiterinnen und Jugendleiter arbeiten im Team und halten in der Gruppe zusammen, bei uns wird niemand zurück gelassen!
Wir Jugendleiterinnen und Jugendleiter machen coole Sachen und genau das, worauf die Gruppe und wir Lust haben!
Hast du auch Lust drauf? Dann schreib uns an JUGEND@DAV-PFAFFENHOFEN-ASCH.DE denn hier können wir dir bei allen Fragen zur Jugendarbeit helfen!

Der Weg zum Jugendleiter: Fragen und Antworten zu deiner Grundausbildung:
LINK: https://www.jdav.de/schulungen/grundausbildungen/grundausbildung-allgemeine-infos_aid_30313.html

Die Wiege der Jugendleiterausbildung... die Jugendbildungsstätte der JDAV in Bad Hindelang stellt sich vor:
LINK: https://youtu.be/UmIXceghJyE

Mit der Jugendgruppe unterwegs

Wie sieht es aus, wenn eine Jugendgruppe der JDAV unterwegs ist? Und: Welche Rolle spielt das Thema Risiko dabei? Im folgenden Film könnt ihr eine Klettertour einer Jugendgruppe am Aggenstein erleben...

LINK: https://youtu.be/ujV7joBD1Yg

Veranstaltungen und Touren

Anmeldung zu den Veranstaltungen und Touren bitte online unter Kurse & Touren!

A wie Action
Freitag – Sonntag, 02.08. – 04.08.2019

Kategorie: Abenteuerausfahrt der Jugend
Wo: Bad Hindelang
Gebirgsgruppe Allgäuer Alpen

Beschreibung: Wenn man lange genug zu Hause rumsitzt, gehen die Sommerferien natürlich auch irgendwann vorbei. In Bad Hindelang geht’s zu Beginn der Ferien aber garantiert schneller – und w-e-s-e-n-t-l-i-c-h unterhaltsamer. In einem Biwak oder am Lagerfeuer sitzt sich’s um einiges besser als daheim und zwar erst recht, wenn man vorher Klettern oder Barfuß in den Bergen unterwegs war. Gebirgsbach und Badesee sorgen für Abkühlung und gute Gesellschaft gibt’s gratis dazu!

Ziel: Gemeinsam Spiel, Spaß und Spannung in den Bergen erleben!
Inhalte: Das was ihr euch wünscht! Klettern, Hochseilgarten, Abenteuertour, Lagerfeuer, Biwak oder Bachbetterforschung … Ideen haben wir viele, aber ihr entscheidet, was wir an diesem Wochenende machen wollen!

Schwierigkeit: Klettern 5 Grad,
Kondition: für bis zu 5 h Gehzeit
Voraussetzung: Jugendmitglied des DAV im Alter von 13-17 Jahren
Übernachtung: 2 inklusive Halbpension
Unterkunft: JDAV Jugendbildungsstätte Bad Hindelang

Kosten:
80 € für Mitglieder der Sektion Pfaffenhofen-Asch,
100 € für Mitglieder anderer Sektionen

Organisation: Patricia Strohhofer, Udo Weißflog
Anmeldeschluss: 02.06.2019

Deutscher Alpenverein
Sektion Pfaffenhofen-Asch e.V.

Geschäftsstelle
Ingolstädter Straße 68
85276 Pfaffenhofen a.d. Ilm

Telefon: 08442 - 9689396
Fax: 08442 - 9689397
sektion@dav-pfaffenhofen-asch.de

Geschäftszeiten
Montag, 19.30 Uhr - 22 Uhr